Samus von Aliens vergewaltigt

5 min

Ich bin mir sicher, dass du irgendwann in deinem Leben Super Metroid gespielt hast, oder zumindest die Hauptfigur Samus kennst. Dieser Comic zeigt uns eines ihrer weniger bekannten Abenteuer, bei dem sie von einem der Außerirdischen gefangen wird, oder besser gesagt von mehreren, die sie in den Zellen überwältigen und vergewaltigen, indem sie ihr ihre riesigen Schwänze in alle ihre Löcher stecken, vor allem in ihren Arsch, und sie dann mit reichlich Milch bespritzen. Die Aliens können nicht aufhören, mit dem Arschloch unserer Heldin zu spielen und es so sehr zu penetrieren, dass es super geweitet ist und natürlich literweise vor Sperma trieft.