Perverse Stiefschwester will vom Bruder gefickt werden

12 min

Die scharfe blonde Tittensau ist schon seit langem geil auf ihren Stiefbruder. Er hat auch ein AUge auf sie geworfen, traut sich aber nicht, den Anfang zu machen. Frech wie die Maus ist, sagt sie ihn eines Tages einfach, dass sie von ihm gefickt werden soll. Endlich ist das Eis gebrochen und als die Eltern nicht zu Hause sind, fallen die beiden übereinander her. Die heisse Schlampe lässt sich von seinem großen Schwanz in allen Stellungen hart durchficken und stöhnt bei jedem Seiner Stöße. Sein Schwanz bohrt sich immer wieder tief in die blanke Fotze und am Ende spritzt er seine ganze Ladung über ihr süßses Gesicht.